Stefan Hurtig / 2015
Stefan Hurtig, Hyper, 2015

Stefan Hurtig / 2015

Stefan Hurtig / 2015 Columbus war eine tolle Erfahrung – diese Offenheit und Neugierde, die ich von Anfang an erfahren habe! Am dritten Tag gleich hat mich jemand zum Empfang des deutschen Botschafters mitgeschleift. Die drei Monate waren ideal, um einmal wieder in die amerikanische Kultur einzutauchen, konzentriert künstlerisch zu arbeiten und zwei Ideen vor Ort zu realisieren. Ich habe sehr schnell viele Leute kennengelernt, auch lokale Künstler*innen und spannende Kunsträume. In der ROY G BIV Gallery konnte ich dann auch zum Ende des Aufenthaltes die neuen Arbeiten ausstellen. Für die Unterstützung von allen Seiten und die neuen Kontakte bin…