Stefan Lenke / 2010
Stefan Lenke, drive by, 2010

Stefan Lenke / 2010

Stefan Lenke / 2010 Ich war von Juli bis September 2010 in Columbus/Ohio. Rückblickend empfinde ich diese Zeit für mich als Mensch und auch für mein künstlerisches Werk als sehr bereichernd. Ich bin dort sehr herzlich und umsorgt empfangen worden. Als großes Glück empfand ich, mein Atelier im Kunstdepartment der OSU zu haben. Dadurch hatte ich schnell sozialen und künstlerischen Anschluss.Ich bin vom ersten Tag an, mit dem Fahrrad durch Columbus gerollt. Vom ersten Moment an, war es seltsam sich dort so fortzubewegen. Einerseits war ich zumeist der einzige Biker und zum anderen unterschied sich das, was ich dabei sah,…